Corona Hygienekonzept

Hygienekonzept für Teilnehmer und Gäste des Yogahaus Wettbergen

1) Alle Teilnehmer und Gäste werden gebeten, nicht gemeinsam anzureisen. Bitte nutzt das Auto, Fahrrad oder kommt zu Fuß zu uns.

2) Die Teilnehmer und Gäste halten auch vor dem Yogahaus einen Mindestabstand von 1,5 m ein. Bereits hier muss der Mund-Nase-Schutz getragen werden! Die Teilnehmer dürfen das Gebäude erst 10 Minuten vor Kursbeginn betreten.

3) Um die Anzahl der sich in der Yogaschule befindenden Person möglichst gering zu halten, sind grundsätzlich keine Begleitpersonen erlaubt. Zwischen den einzelnen Kursen bzw. Terminen für die Einzelstunden sind großzügige Zeitfenster (mindestens 20 Minuten) eingeplant, um das Lüften und Desinfizieren des Yogahauses zu gewährleisten.

4) Im gesamten Yogahaus besteht Maskenpflicht. Die Teilnehmer und Gäste sind verpflichtet, FFP 2 /OP Masken zu tragen.

5) Alle Teilnehmer und Gäste werden gebeten, sich beim Betreten UND Verlassen der Yogaschule die Hände zu desinfizieren! Spender mit Handdesinfektionsmittel befinden sich am Eingang, sowie in den Wasch- /Toilettenräumen und allen weiteren Räumlichkeiten.

6) Alle Teilnehmer und Gäste müssen sich registrieren und ausweisen, um an den Kursen bzw. Einzelstunden teilnehmen zu können.

7) Alle Teilnehmer und Gäste müssen fertig umgezogen zum Unterricht erscheinen. Bitte sämtliche Materialien wie Matten, Decken, Bolster, Blöcke, Kissen etc. müssen selbst mitgebracht werden.

8) Im Yogahaus gilt Maskenpflicht bis zur Matte. Ein Mindestabstand von 1,5 Metern ist zu jeder Zeit einzuhalten. Korrekturen werden ausschließlich mündlich angesagt. Körperkontakt wird ausgeschlossen.

9) Sämtliche Türklinken, Toiletten, Tische etc. werden nach jeder Nutzung (Kurs, Einzelstunde) desinfiziert.

10) Es werden keine Getränke angeboten bzw. Einzelflaschen können käuflich erworben werden.

11) Während des Kurses/Einzelstunde wird in regelmäßigen Abständen (20:5 Prinzip) gelüftet.

12) Im Bewegungsraum (47qm) gibt es einen Luftreiniger der Marke Heylo Rhemus RL 500 mit dem Virenfiltersystem PuroHEPA – Filter H14 EN 1822. Dieser Luftreiniger filtert die Covid 19 Viren bei einer Raumgröße von 60qm zu 99,995 % heraus. Er ist vor, während und nach der Stunde in Betrieb.

13) Es ist selbstverständlich, bei Corona-Symptomen wie Fieber und trockener Husten Termine abzusagen und das Yogahaus nicht zu betreten.

14) In den Kursen/Einzeltraining gibt es keine Paartnerübungen, kein Tönen von OM kein Singen von Mantras. In der Yogapraxis verzichten wir auf Atemübung mit hohem Ausstoß von CO2. Wir praktizieren gemäßigt, mit wenig Anstrengung.

(Stand: 18. Februar 2021)